• Frauenherz Mode | Rosenheim

Frauenherz Mode - NOA NOA

Romantische und stilvolle Mode für Frauen, die ihre Individualität unterstreichen möchten und das Besondere suchen. Die Mode von NOA NOA ist mal romantisch, mal cool und lässig, mal extravagant und bohème – aber sie bleibt immer besonders und außergewöhnlich. Es gibt vier aufeinander abgestimmte Kollektionen pro Jahr.


 

Frauenherz Mode: Part Two

Part Two wurde 1986 in der Modemetropole Kopenhagen gegründet und hat sich auf die Herstellung langlebiger Damenmode von höchster Qualität spezialisiert. Da jedes Element von Part Two farblich aufeinander abgestimmt ist, sind die Kleidungsstücke wunderbar miteinander kombinierbar.


Frauenherz Mode: uno piu uno

Erleben, fühlen und genießen – diese Aspekte stehen im Mittelpunkt bei Uno Piu Uno, dem 2007 in Spanien entstandenen Modelabel. Die Gründer David und Luis verbindet seit ihren frühen Kindertagen eine Freundschaft. Gemeinsam sammelten Sie einige Jahre ihre Erfahrungen im Vertrieb, Marketing und der Modewelt. Das Leitmotiv ist FEEL AGAIN. Es lädt Frauen dazu ein, Natürlichkeit, Klarheit, Träume und Zuverlässigkeit in sich zu vereinen.


Frauenherz Mode: Sorgenfri Sylt

Das junge Label Sorgenfri kommt von der Nordseeinsel Sylt. Die Sorgenfri-Kollektion verzaubert mit wunderschönen Farben, zarten Mustern und feiner Spitze – die perfekte Ergänzung für jeden Kleiderschrank.


Frauenherz Mode: i wanna

i wanna kreiert mit einem einzigartigen Auge für Design & Tragekomfort sofort wiedererkennbare Styles. i wanna Lingerie sind Schmuckstücke, und neben Unterwäsche auch vielmehr Accessoire, die jedes Outfit ergänzen. Ganz nach dem Motto „Weniger ist Mehr“ entwickeln wir sexy aber stilvolle Styles für mehr Haut und weniger Stoff.


Frauenherz Mode: InWear

Gegründet 1969 in Kopenhagen steht InWear für Casualkleidung im skandinavischen Stil, die sich nicht anpassen möchte.


Frauenherz Mode: IVKO Woman

Ivko Woman – das ist eine einzigartige Designhandschrift, erlesene Materialien und viel Liebe zum Detail. Ob Oversize-Mäntel, Jaquardjacken, Cardigans, Kleider, Röcke oder Accessoires – die edle Strickkollektion versprüht pure Lebensfreude. Bis zu acht Farbtöne werden in einem einzelnen Kleidungsstück aufwendig miteinander kombiniert. Das Ergebnis ist ein unverwechselbarer Look – ein Must-Have für jeden Kleiderschrank.


Frauenherz: Emily and Fin

In London 2002 von Emily Whittle und Fin Armour-Brown gegründet, hat Emily and Fin sich heute zu einer ernstzunehmenden britischen Marke entwickelt. Jede Kollektion wird mit großem Schwerpunkt auf innovative Schnittführung und Material entwickelt. Für die Kleider werden ausschließlich Baumwoll- und Viscosestoffe verwendet. Auch die Designs für die Stoffe entstehen im Londoner Atelier und garantieren diesen schmeichelnden, unverwechselbaren Stil bei einer grandiosen Passform.


Zilch AmsterdamDas Label Zilch stammt aus Amsterdam und entwirft eine zeitlose Mode, die von Retro und Fashion inspiriert ist.
Es werden natürliche Materialien, wie Leinen, Seide, Sojabohnen, Bambus und Baumwolle verwendet.
Das ist praktisch schon eine Garantie für ein unvergessliches Tragegefühl!


OutOfXile

Seit der Gründung im Jahr 1983 stellt Out Of Xile Damenbekleidung für besondere Anlässe her und ersetzt dabei Förmlichkeit durch wunderschöne, flexible Kleidung.

Entworfen, genäht, gefärbt und gefertigt wird in England – das macht Out of Xile zu einer echten englischen Premium-Marke.

Die Stoffe sind ein Schlüsselelement für jede Kollektion und werden nach Möglichkeit aus natürlichen Garnen hergestellt und gefärbt, um einen stimmigen Look zu erzeugen: Out Of Xile ist sofort erkennbar durch seine einzigartige Farbpalette. Alles kann nach dem eigenen, individuellen Geschmack miteinander kombiniert werden um eine schmeichelhafte Silhouette zu schaffen.

Mit subtilen Details und luxuriösen Verzierungen ist Out of Xile perfekt für alle Anlässe –  oder auch, um einen Tag zu etwas Besonderem zu machen.

Die Designerin und Inhaberin Cathy Hewlett: „Die Kollektion richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die vielseitige und flexible Outfits suchen – geeignet für jede Gelegenheit. Ein entspannter Lebensstil und ein mühelos eleganter Look ist unser Ziel. Die straffe Kollektion und das einfache, luxuriöse Gefühl machen es leicht, Out of Xile zu kaufen und zu tragen.“


Frauenherz Mode: KALA berlin

Polodress oder feminines Partykleid. Bei Kala gibt lässige Eleganz den Ton an. Klassische Kleiderformen machen mit Blumen- und Mosaikdrucken auf sich aufmerksam.

Blusen zeigen Ärmel mit Glocken- und Schmetterling-Formen. Sie werden zu Röcken mit hohem Bund kombiniert. Übergangsmäntel ergänzen die Looks.

Die meisten Modelle sind aus Seide oder Viskose.


Frauenherz Mode: Hultquist Copenhagen

Hultquist-Copenhagen wurde 1980 von Anne Hultquist gegründet. Inspiriert von verschiedenen Kulturen aus der Vergangenheit und der Gegenwart entstehen wunderschöne einzigartige Schmuckstücke. Der klassische skandinavische Look fließt in die Kreationen mit ein. Alle Schmuckstücke sind nickelfrei, jeder Artikel ist von Messing und Zink hergestellt. Zunächst sind sie mit Kupfer und danach mit 16 bis 20 Karat Gold oder Silber belegt. Hultquist verwendet Swarowski Kristalle, Halbedelsteine, Glas und Süßwasserperlen.